Con Evo vamos bien!?!

Evo Morales ist und bleibt Präsident Boliviens. In seiner dritten Amtszeit muss es ihm gelingen Bolivien aus der Rohstoffabhängigkeit zu führen, Arbeitsplätze zu schaffen, ein Berufsbildungssystem für Jugendliche aufzubauen, den Drogenhandel einzudämmen, die Justiz zu reformieren, eine Landreform, die eine unternehmerische Landwirtschaft ermöglicht, durchzuführen, das Abfallproblem zu lösen, die Trinkwasserversorgung der Bevölkerung zu verbessern, die Verschmutzung der Luft und die Abholzung des Regenwaldes zu stoppen, Abwässer zu klären, etc. Es bleibt noch viel zu tun in Bolivien!

P1050031

Über johannesbrunnersmile

arbeite als Agronom mit Interteam in Cochabamba, Bolivien
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s